Die Freiheit der Presse

Natürlich muss man auch (oder vielleicht gerade?) hierzulande darauf schauen, woher die Informationen, die einem medial ständig um die Ohren gehauen werden, überhaupt kommen – und wem sie nutzen. Zu Libyen und den NATO-Luftangriffen gegen das Regime Gadaffis umreißt ...

Imperium

Utopie und Stahlgewetter. Gestern ist Christian Krachts neuer Roman „Imperium“ erschienen – selbstverständlich begleitet von den  obligatorischen feuilletonistischen Schlammschlachten zum Autor und seiner mindestens nihilistischen Haltung. Im Spiegel wird ...